Das Leben ist wie eine Pusteblume

Es ist zu einfach zu sagen “Das Leben ist wie eine Pusteblume”, nur weil ein Windstoß reicht, um es auszublasen.

Nein.

Das Leben ist wie eine Pusteblume,
Weil es Wind braucht, damit alle meine Teile fliegen lernen.
Luft zum Atmen, die meine Saat in die Welt trägt.
Samen, die mit dem Hauch des Lebens gleiten,
Fortwehen,
Sich verirren,
Sich verheddern,
Verenden oder
Sich erneut losreißen,
Mit neuer Kraft weiterfliegen,
Um schließlich sanft zu landen.

An dem Ort, wo sie erblühen können.
Wurzeln schlagen.
Frech wachsen im Gelb des Löwenzahns.
In der Sicherheit der Gemeinschaft.
Die Welt bestaunen.
Bis alle ihre Teile aufbrechen wollen.
Bereit sind zu fliegen.
Und auf den Wind warten.
Wie eine Pusteblume

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: